CDU Stadtverband Borken
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-borken.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
14.11.2017, 16:16 Uhr
Jamaika für CDU Borken keine Ideallösung

Am vergangenen Donnerstag tagte der CDU Stadtverband gemeinsam mit dem jüngst wieder gewählten Bundestagsabgeordneten Johannes Röring.

In der gut dreistündigen Sitzung wurde intensiv über den Wahlausgang und die derzeitigen Verhandlungen diskutiert.

Johannes Röring steht den Vorstandsmitgliedern Rede und Antwort

Röring machte deutlich, dass Jamaika nicht seine Wunschlösung ist. Insbesondere bei der Bandbreite an Meinungen von CSU bis Grüne sei es keine einfache Aufgabe Kompromisse herbeizuführen.

Bei der Großen Koalition wurde beim letzten Mal bis Mitte Dezember getagt, da werde der Verhandlungsprozess bei vier verhandelnden Parteien wohl auch nicht schneller von statten gehen. "Gründlichkeit vor Schnelligkeit muss das Motto sein, wenn wir eine stabile Regierung für vier Jahre bilden wollen" so Röring.

Die Mitglieder des Stadtverbandsvorstandes sahen dies ähnlich und brachten eine Vielzahl von Themen u.a. aus den Bereichen Migration, Rente, Digitalisierung, Landwirtschaft, Familienpolitik deutlich zur Sprache.

Der Abend verdeutlichte einmal mehr wie viele Themen es gibt, die zeitintensiv und vernünftig bearbeitet werden müssen, um gute Lösungen zu erzielen.

"Für viele liegt Jamaika also nicht nur als Insel in weiter Ferne", so der CDU Stadtverbandsvorsitzende Hendrik Klöpper zum Ende der Sitzung.

aktualisiert von Klöpper, 14.11.2017, 16:19 Uhr